Top Rankingfaktoren im SEO – was ist wirklich wichtig?

von Katrin Müller (Kommentare: 0)

Top Rankingfaktoren im SEO – was ist wirklich wichtig?

Lesen Sie mehr über die Rankingfaktoren, die im Jahr 2017 wichtig sein werden. Lesen Sie mehr über die SEO Trends in unserer Branche.

SEO wird wieder spannend – mehr über die künstliche Intelligenz und die flexiblen Rankingfaktoren

Die Rankingfaktoren können im allgemeinen nicht mehr allgemeingültig gesehen werden. Warum? Weil Google Webseiten mittlerweile zu flexibel bewertet. Somit kommt die Suchmaschine Ihrem Ziel näher, das die Rankingergebnisse nicht mehr manipuliert werden.

Was will Google im eigentlichen damit bezwecken?

Top Rankingfaktoren im SEO Google hat nur ein Ziel: Die Webseiten sollen dem User einen eindeutigen Nutzen & Vorteil bringen. Kunden sollen in kurzer Zeit erkennen, ob Sie auf einer Webseite richtig sind und genau das finden, was sie gesucht haben.

Die ständigen Änderungen am Algorithmus, fordern die Suchmaschinenoptimierer heraus, Content perfekt aufzubereiten, den der User schnell und leicht konsumieren kann. Guten Content zu erstellen, ist für die SEO’s eine Herausforderung, doch letztendlich ist usergeeigneter Content ein Gewinn für alle.

Lesen Sie mehr zu dem Thema Contentmarketing

Was sind die wichtigen Faktoren für das Ranking 2017? 

  • Content Relevanz
  • URL Struktur
  • Die Technik der Seite
  • Seitenladezeit
  • Dateigröße
  • HTTPS Verschlüsselung
  • Interne Verlinkungen
  • Seitenarchitektur
  • Mobilefreundlichkeit
  • Usability einer Webseite

Die Content Relevanz ist wirklich wichtig, dem Kunden geeignete Informationen zu liefern. Google kann mittlerweile den Unterschied zwischen Bla Bla Texten und wichtigen Inhalten erkennen.

Die URL Struktur ist wichtiger denn je. Hier sollte der SEO eine sehr gute URL Hierarchie anlegen.

Die Technik einer Webseite spielt weiterhin im SEO eine SEHR ENTSCHEIDENE Rolle. Hierauf sollten SEO’s ein Augenmerk legen!

Die Seitenladezeit einer Webseite ist sehr sehr wichtig. Eine schlechte Seitenladezeit kann das Ranking verschlechtern. Eine gute Seitenladezeit sollte unter 1 Sekunde liegen.

Die Dateigröße der HTML Datei und der darin enthaltenen Bilder und Skripte, ist ein wesentlicher Faktor für die Ladezeit einer Webseite.

Dateigrößen sollten möglichst klein gehalten werden, das ist vor allem wichtig für die mobilen Webseiten. Es ist zu beachten, dass die Summe der Dateien nicht über 100 KB liegt, was aber bei modernen Webseiten fast unmöglich ist.

Seitenbetreiber sollten ein besonderes Augenmerk auf die HTTPS Verschlüsselung legen, denn Google wird bald unzulänglich verschlüsselte Webseiten in Google Chrome auffällig kennzeichnen.

Die interne Verlinkung innerhalb einer Webseite ist mittlerweile auch ein sehr wichtiger Rankingfaktor im SEO. Nur hier sollte man aufpassen, dass man nicht unlogisch verlinkt und den Kunden auf für ihn uninteressante Seiten leitet.

Die Seitenarchitektur ist der sogenannte Seitenaufbau bzw. das Menü einer Webseite. Diese sollte ganz einfach und klar strukturiert werden. Generell sollte die Navigation einer Seite so aufgebaut sein, dass sie der Besucher leicht nachvollziehen kann. Kann der User das, so kann es der Crawler von Google auch. Bei kleinen Webseiten kommt man oft mit 2 – 3 Ebenen aus, bei größeren Projekten sollten maximal 3 – 5 Ebenen haben. Zu viele Ebenen gilt es zu vermeiden.

Die Mobilefreundlichkeit ist auch ein sehr wichtiger Rankingfaktor – hier sollte darauf geachtet werden, dass es keine gekürzten Mobilversionen sind, denn diese wird Google bald nicht mehr akzeptieren und im Ranking weit nach hinten schieben. Eine Mobileseite sollte so angelegt sein, dass auch hier der User alle wichtigen Seiten schnell findet und auch die gesamten Informationen vorfindet wie auf der Desktop Version.

 Die Usability einer Webseite ist ebenfalls sehr wichtig und hat uns in der Vergangenheit oft gezeigt, dass wenn man an dieser arbeitet, dass sich das Ranking dabei enorm verbessern kann. Die Usability einer Webseite ist in vier Teile untergliedert:

  1. Zugänglichkeit
  2. Identifizierung
  3. Navigation
  4. Inhalt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Unsere Qualität - IHR VORTEIL

  • Über 15 Jahre SEO Erfahrung
  • Kompetente und ehrliche Beratung
  • Tiefes SEO Fachwissen
  • Über 20 Jahre Marketing Erfahrung
  • Marketing und Positionierungs Spezialisten
  • Individuelle und persönliche Beratung
  • Über 10 Jahre Social Media Erfahrung

Kundenstimmen

"Vielen Dank Frau Müller für die Top-Platzierungen meiner Internetseite - und das trotz der starken Konkurrenz in meiner Branche.

– Dr. Chung Suk Yun, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie YUNDÉ per Mail, Okt. 2016

"Katrin Müller versteht mich mit meinen Bedürfnissen und die meiner Kunden im Online-Shop und gibt gute Anleitung, viel sichtbarer im World Wide Web zu erscheinen. Von mir daher 5 Sterne für Leistung und Service! Absolut empfehlenswert!!!"

– Claudia Weidung-Anders, www.home-and-dogs.com, Google Bewertung Okt. 2016

"Das Team um Frau Müller hat es in der Zeit geschafft alle meine Selling Keywords unter die TOP 10 im Suchindex zu bringen. Die Visibility meines Internet Auftritts hat sich während dieser Zeit erheblich verbessert."

– Dr. Thomas Lorentzen, www.beautyberlin.de, Google Bewertung Okt. 2016

"Nach langer Suche für eine professionelle SEO-Firma haben die Seoroyal meine Webseite in großen Schritten vorangebracht! Professionelle Betreuung und große Fachkenntnis im Medizin-SEO Breich! Vielen Dank an das Team!"

– Dr. Pejman Boorboor, www.dr-boorboor.de, Google Bewertung Okt. 2016